Ehrenamtliche Bürgerprojekte erhalten Förderung!

Nachdem die ELER-Bewilligungsbehörde (ADD Trier) das Vorhaben "Ehrenamtliches Bürgerprojekt der LAG Westerwald 2018" mit einer Gesamtzuwendung in Höhe von 15.000,00 Euro am 30.04.2018 bewilligt hat, wurden bis zum Ende des Förderaufrufes insgesamt neun Projekte bei der LAG-Geschäftsstelle eingereicht.

Im Umlaufverfahren hat die LAG Westerwald folgenden Projekten einstimmig zugestimmt:

  1. Imkerverein Westerburg-Wallmerod - "Kreisimkertag im Stöffelpark" (Förderung: 626,00 Euro)
  2. Klaus-Peter Ahorner u. Günter Rust, Hüblingen - "Errichtung einer Outdoor-Küche" (Förderung: 1.849,00 Euro)
  3. Stöffelverein Enspel - "Erstellung eines Naturschutzkonzeptes" (Förderung: 2.000,00 Euro)
  4. Kulturkreis Mogendorf e.V. - "Jüdische Gedenktafel" (Förderung: 2.000,00 Euro)
  5. Musikverein Hundsangen e.V. - "Lautsprechersäule für Veranstaltungen" (Förderung: 1.599,00 Euro)
  6. Kath. Kirchengemeinde St. Laurentius - "Medienpool" (Förderung: 2.000,00 Euro)
  7. Turnverein 1892 Wirges e.V. - "Veranstaltungspool" (Förderung: 1.974,00 Euro)
  8. Krabbelgruppe Guckheim - "Spielkreis für Kinder von 0-3 Jahren" (Förderung: 1.987,00 Euro)
  9. Obstbaumgruppe Steinefrenz - "Obstbaumallee" (Förderung: 965,00 Euro)

Zurück