Ehrenamtliche Bürgerprojekte erhalten Förderung!

Nachdem die ELER-Bewilligungsbehörde (ADD Trier) das Vorhaben "Ehrenamtliches Bürgerprojekt der LAG Westerwald 2019" mit einer Gesamtzuwendung in Höhe von 20.000,00 Euro am 22.02.2019 bewilligt hat, fördert die LAG nun folgende zehn Bürgerprojekte:

  1. Förderverein Klosterruine Seligenstatt - "Sanierung der Klosterruine" (Förderung: 2.000,00 Euro)
  2. Heimatverein "Hochstein" 2014 e.V. - "Sanierung der sanitären Anlagen am Naturdenkmal Hochstein" (2.000,00 Euro)
  3. Milan Club Pottum - "Zwei Fußballtore für den Bolzplatz" (2.000,00 Euro)
  4. Heimat- und Verkehrsverein Hardt e.V. - "Renovierung der Schinderhanneshütte (1.995,00 Euro)
  5. Turnverein 1892 e.V. Wirges - "Anhänger für Veranstaltungspool" (2.000,00 Euro)
  6. SV Staudt e.V. - "Festzeltgarnituren" (2.000,00 Euro)
  7. Gymnastikverein Stockum-Püschen e.V. - "Outdoor Fitnessgerät" (2.000,00 Euro)
  8. Frauen gegen Gewalt e.V. - "Bestuhlung für die Begegnungsstätte" (2.000,00 Euro)
  9. Karl-Heinz Ferger - "Bildschirm für das Bildermuseum Stockum-Püschen" (1.889,00 Euro)
  10. Verein der Freunde und Förderer der Ahrbach-Grundschule - "Spielgeräte für die Grundschule" (2.000,00 Euro)

Der nächste Förderaufruf wird im Januar 2020 stattfinden! Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Zurück