Ehrenamtliche Bürgerprojekte bewilligt

Mit Zuwendungsbescheid vom 01.09.2017 hat die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion das Vorhaben "Ehrenamtliches Bürgerprojekt der LAG Westerwald" bewilligt.

Der LAG Westerwald stehen für Kleinstvorhaben mit gemeinnütziger Zielsetzung insgesamt 13.000,00 Euro zur Verfügung.
In der LAG-Sitzung vom 15.08.2017 wurde unter dem Vorbehalt der Bewilligung über folgende Vorhaben entschieden:

1.) Förderverein Klosterruine Seligenstatt e.V. aus Seck - Sanierung der Südmauer (Förderhöhe: 2.000,00 Euro)

2.) Verein für Naturschutz und Dorfgemeinschaft e.V. aus Merkelbach - Anschaffung einer Kühltheke (Förderhöhe: 1.879,00 Euro)

3.) Kulturkreis Mogendorf e.V. - Kulturtresor (Förderhöhe: 708,00 Euro)


Ein weiterer Förderaufruf wird zeitnah erfolgen!

Zurück